März 2015

Eine neue Episode

20:20:33 31.03.2015 von Frank Günther (Kommentare: 0)

Spielbericht C-Jugend ml, 28.03.15

18:23:19 29.03.2015 von Torsten Katzer (Kommentare: 0)

Nur am Ende ein klarer Sieg

Spielbericht weibliche C-Jugend vom 28.03.15

18:02:32 29.03.2015 von Hartmut Riccius (Kommentare: 0)

OSV Zittau - OHC Bernstadt 23 : 8 (10 : 5)

OHC Bernstadt - SG Cunewalde/Sohland 18 : 16 (9 : 7)

Die 1.Männer zu Hause gegen Oberlichtenau

00:35:17 29.03.2015 von Alexander Klatte (Kommentare: 0)

Nichts für schwache Nerven

Die mjD in Görlitz

12:19:34 24.03.2015 von Alexander Klatte (Kommentare: 0)

Zwei Siege zum Auftakt

OHC Bernstadt B-Jugend - SV Lok Schleife 35:23

17:00:26 22.03.2015 von Andreas Weickelt (Kommentare: 0)

Auch das letzte Heimspiel der Saison siegreich gestaltet

Spielbericht SG Oberlichtenau - OHC Frauen v. 15.03.15

22:06:40 17.03.2015 von Torsten Riccius (Kommentare: 0)

Unsere Frauen drehen sich im Kreis

Handball - laut Definition eine Ballsportart für zwei Mannschaften, bei der die Spieler den Ball mit den Händen werfen und versuchen, ihn ins gegnerische Tor zu spielen … nach den Spielregeln für erwachsene Handballer werden zweimal 30 Minuten gespielt. Die Frauen des OHC scheinen da noch eine andere Linie zu fahren.

Am Sonntag stand kein anderer Gegner als die SG Oberlichtenau auf dem Protokoll - jenes Team, welches wir gerade vor drei Wochen daheim begrüßen durften und damals ein Team auf Augenhöhe, obwohl der Blick auf die Tabelle anderes vermuten ließ. Heute wollten wir diese Leistung bestätigen und uns mit Punkten belohnen!

Die Partie startete unsererseits im ersten Angriff mit einem Ballverlust, der postwendend durch die SG bestraft wurde. Doch bereits im zweiten Angriff konterte Maxi mit einem Gegentor – sage und schreibe nach 40 Sekunden Spielzeit! Die Freude sollte jedoch nicht lange anhalten.

Drei unnötige Gegentore durch mangelnde Abwehrbereitschaft brachten die Katastrophe ins Rollen. Eine Reihe von technischen Fehlern, keine erkennbare Struktur im Angriffsspiel und die bereits erwähnte völlig ungeordnete Abwehr wussten die Gastgeberinnen für sich zu nutzen und wandelten einen Wurf nach dem anderen in Tore um. Selbst deren Fehler im Abspiel wussten die Damen des OHC nicht zu nutzen – glich auch bei den Hausherrinnen ihr eigener Ball eher einer heißen Kartoffel.

Eine Auszeit nach gerade mal 9 Spielminuten sollte die Damen aufwecken – erfolglos. Die Spielerinnen um Trainer Schäfer setzten sich, ohne Gegenwehr, auf ein deutliches 08:01 ab. Plötzlich, nach 15 verronnenen Spielminuten ein Lebenszeichen aus unseren Reihen. Conny netzte zum 08:02 ein, die Tore Nummer 3 und 4 folgten – doch über ein 16:04 zur Pause kamen die Pließnitztaler nicht hinaus.

Während der Erholungszeit wurde rege diskutiert und einstimmig beschlossen, dass die 2. Hälfte dieser Begegnung von „Null“ startet und wir nun beginnen würden, Handball nach Definition zu spielen. Es drehte sich dabei immer wieder um Ballsicherheit, zielgenaue Abschlüsse ins gegnerische Tor, Zufassen in der Abwehr, schnelle Umkehrbewegungen und Laufbereitschaft.

Betrachtet man vorweg das reine Ergebnis der 2. Halbzeit, dann sind 15:18 Tore schon ganz passabel. Es scheint sich was zu drehen. Conny findet zu gewohnter Form. Cindy erkennt neue, bessere Laufwege, trifft das Tor. Nicole wird mutig, versenkt den Ball im Kasten der Gegnerinnen, in der Abwehr werden die Angreifenden angenommen und fest gemacht. Und Nadine steht nicht mehr allein da. Ein Funken Hoffnung, die Mädels haben Spaß am Spiel. Das war - wenn auch nur phasenweise – Handball.  Aber ein Handballspiel dauert eben doch 60 Minuten! Die SG spielte routiniert ihren Stiefel runter, so dass es am Ende lediglich für eine Ergebniskosmetik reichte. Das Spiel endete mehr als verdient mit  34:19 für die SG Oberlichtenau.

Es spielten:  Nadine (Tor) – Conny (7), Claudia (1/1), Cindy (4/1), Nadja (1), Steffi Z. (1), Marie, Nicole (2), Maxi (2), Rebecca (1), Tina-Maria

Martina Kirchhoff

Spielbericht C-Jugend ml, 14.03.15

16:00:27 15.03.2015 von Torsten Katzer (Kommentare: 0)

Na also, geht doch...

Die 1.Männer im Oberland

21:33:40 14.03.2015 von Alexander Klatte (Kommentare: 0)

Gleich zweimal ein "Herzschlagfinale"

HSV 1923 Pulsnitz - OHC Bernstadt II 25 : 17

20:48:09 13.03.2015 von Stefan Topf (Kommentare: 0)

Pulsnitz eine Nummer zu groß

Spielbericht OHC-Frauen - SSV Stahl Rietschen

15:15:55 13.03.2015 von Torsten Riccius (Kommentare: 0)

OHC-Frauen fehlt Beständigkeit

 

Spielbericht C-Jugend ml, 08.03.15

16:22:58 10.03.2015 von Torsten Katzer (Kommentare: 0)

Wiedergutmachung gelungen

SV Lok Königsbrück - OHC Bernstadt B-Jugend 23:33

13:09:58 08.03.2015 von Andreas Weickelt (Kommentare: 0)

Grandioser Auswärtssieg

Die 1.Männer zu Hause gegen Rietschen

23:28:30 07.03.2015 von Alexander Klatte (Kommentare: 0)

Vieles schon wieder besser - aber es reicht noch nicht

Ein Satz mit „ X „

21:42:22 02.03.2015 von Frank Günther (Kommentare: 1)

Die 1.Männer, anders als gewohnt im Bericht

20:52:40 02.03.2015 von Alexander Klatte (Kommentare: 0)

Auswärtsniederlage in Schleife

OHC Bernstadt II – TSV Friedersdorf 29 : 30

20:45:12 02.03.2015 von Stefan Topf (Kommentare: 0)

6 Minuten haben gereicht …

Spielbericht C-Jugend ml, 28.02.15

09:37:47 02.03.2015 von Torsten Katzer (Kommentare: 0)

Ein erneut verschenkter Sieg – wer nicht kämpft, hat schon verloren