Unsere Mädels...

06:21:25 10.05.2022 von Alexander Klatte

Ostsachsenliga weiblich C

OHC Bernstadt - SG Cunewalde/Sohland II 22:11

 

Am Sonntag stand nun das Rückspiel unserer wJC gegen Cunewalde/Sohland II an. Das Hinspiel in Sohland war unser erstes Spiel in dieser Saison und ging nach gutem Start mit 20:8 verloren. Allerdings war es das bislang einzige Spiel, was unsere Gegnerinnen gewannen. Das stimmte unsere Mädels zuversichtlich und nach einer knappen Ansage in der Kabine ging es auch schon los. Nach knapp 6 Spielminuten konnten Lena und Joanne bereits zu einer 4:0 Führung vorlegen. Die Mädels spielten ihr Spiel und ließen den Gästen kaum Möglichkeiten durchzukommen. Trotz einiger Abspiel- und Fangfehler fanden viele Bälle ihr Ziel. Besonders über Kombinationen in der Mitte wurden nun Celine häufiger die Bälle aufgelegt. Die Abwehr musste immer wieder gemahnt werden, den Angreifern entgegen zu gehen. Dadurch warfen die Gäste nun doch das eine oder andere Tor, obwohl die meisten bei Andrea hängen blieben. Schade, dass die Außenspielerinnen sich noch zu wenig selbst zutrauen, aufs Tor zu werfen. In diesem Spiel wäre der Raum dafür da gewesen.

Da an diesem Sonntag auch Muttertag war, überraschten die Mädels ihre Mamas nach dem Spiel mit Rosen. Eine sehr schöne Idee - vielen Dank!  

 

Es spielten: Andrea Herkner (TW), Johanna Teurich (1), Helena Anders, Joanne Schmitz (6), Kati Meißner, Josephine Bergmann, (1), Lena Fielehr (3), Emma Liedtke (1), Neela Dehling, Celine Keßler (10), Jaqueline Liedtke

Auf der Bank: Madlen Melchior-Bergmann, Jordan Schmitz, Mandy Schmitz

 

Liebe Grüße Mandy

 

Und eine Anmerkung von mir noch: liebe Mädels, zu Saisonbeginn war nach zwei deftigen Niederlagen die Stimmung für das neuformierte Team ziemlich weit unten. Seiher begeistert ihr nicht nur eure Eltern. Derzeit steht Euer Team sogar mit Tabellenplatz 3 auf dem „Treppchen“. Das ist echt große Klasse! Weiter so! wir.zusammen.OHCfamilie. Euer Alex

Zurück

Einen Kommentar schreiben