OHC Bernstadt B-Jugend Finale Kreisjugendspiele 2014

16:47:54 21.06.2014 von Andreas Weickelt

Aus einem sehr guten wird ein ausgezeichnetes Jahr!

OHC Bernstadt B-Jugend Finale Kreisjugendspiele 2014

 

Aus einem sehr guten wird ein ausgezeichnetes Jahr!

 

OHC Bernstadt B-Jugend - Zittau (28:6)

OHC Bernstadt B-Jugend - Eibau (29:14)

 

Im Überkreuzspiel bekamen wir es mit Zittau zutun. Eine bunt zusammengewürfelte Truppe aus verschiedenen Jahrgängen erwartete uns und war dadurch schlecht einzuschätzen. Um es vorweg zu nehmen, Zittau hatte dem Angriffswirbel des OHC nichts ebenbürtiges entgegenzusetzen. Durch Karl Bundtke klug eingeleitete Angriffe wechselten sich mit schnell und sicher abgeschlossenen Kontern ab, wobei Danny Ulbrich besonders glänzte. Paul Flammiger zeigte seine gewohnte Treffsicherheit und Hannes Höhne schloss von den Außenpositionen sicher ab. Alle Spieler konnten sich in die Torschützenliste eintragen und bekamen genügend Spielanteile. Im Finalspiel kam es zum Aufeinandertreffen mit einem alten Bekannten. Eibau, in der letzten Saison immer für uns ein schwieriger Gegner, wobei wir meist mit viel Mühe knapp gegen diese kompakte Mannschaft gewannen. Das ausgegebene Deckungssystem wurde fast perfekt umgesetzt und die daraus resultierenden Ballgewinne durch Konterspiel in Tore umgesetzt. Kam es doch Mal zu einem Positionsangriff, so wurden alle Kombinationen flüssig vorgetragen und die Abschlüsse landeten alle im Tor. Alles was die Mannschaft im letzten Jahr gelernt hatte, schien sie in diesem Spiel in Perfektion umzusetzen. Es gelang fast alles und somit konnten sich auch alle Spieler beweisen und ihr Können zeigen. Ein ausgezeichnetes Spiel meiner Mannschaft was mit einem in dieser Deutlichkeit nicht vorhersehbaren Sieg zu Ende ging. Die Mannschaft belohnte sich mit diesem Sieg für die harte Trainingsarbeit im vorigen Jahr und ich hoffe das alle Spieler im nächsten Jahr in ihren neuen Mannschaften die gezeigten Leistungen wieder abrufen können. Dazu wünsche ich allen viel Gesundheit und Erfolg.

 

Es spielten: Dennis Tichelmann (TW), Maik Ziener, Karl Bundtke, Paul Flammiger, Danny Ulbrich, Hannes Höhne, Paul Führer, Toby Ronneberger, Florian Weickelt, Maik Schubert, Anton Ludewig, Danny Burkhardt, Sebastian Westphal.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben