Jgd B mnl. OHC Bernstadt / OSV Zittau

10:17:10 11.09.2017 von Torsten Katzer

Spielbericht B-Jugend ml, Ostsachenliga, 09.09.17

OHC Bernstadt / OSV Zittau 23:15 (13:10)

Tore sind für den Handball wie das Salz in der Suppe. Naja vielleicht ist das jetzt bissl hoch gegriffen, aber Tore werfen war an diesem Spieltag Mangelware. Vor allem wenn man die vielen Chancen sieht, die sich die Mannschaft erspielt hat.

Na erst mal zum Spiel. Unsere Gegner der OSV Zittau trat mit 7 Spielern gegen unsere vollbesetzte Bank an. Respekt dem OSV – er war da und spielte. Für die Mannschaft wurde einige taktische Maßnahmen festgelegt. Es sollte sehr viel durchgewechseln werden und eine offensive Deckungsarbeit sollte praktiziert werden. Was natürlich schwierig ist, wenn sich stetig die Mitspieler ändern. Im gesamten Spiel klappe dies mal besser und mal nicht so gut. Aber Üben stand da im Vordergrund, wer weiß, für was dies mal noch entscheidend in einer Saison sein wird.

Motiviert ging das Spiel los. Es wurden immer wieder schöne Spielsituationen heraus gespielt. Doch es haperte an der Torausbeute. Bis zur 15 Minute konnte sich sogar der OSV ein 7:9 erspielen. Jetzt war gedult gefragt. Und mit der Auszeit auch eine Ansprache ans Team welche langsam fruchtete.  So das ein Halbzeitstand zum 13:10 erspielt wurde. In dieser Zeit übernahm Tobias K. das Tore werfen. Er machte fast 6 Buden hintereinander.Top !!! Und zeigte wie es weiter gehen sollte. In der 2. Halbzeit wurde weiter durchgewechselt. Und der Toreabstand nahm langsam zu. Aber das große Problem zog sich durch das ganze Spiel. Immer wieder wurde zuschlecht geworfen und der Zittauer Torhüter ließ einen größeren Toreabstand nicht zu. Naja als Fazit steht, das es noch viel zutun gibt, in dieser noch jungen Saison. Auf geht`s Jungs.

Marvin Knauer (TW), Justin Tröger (TW), Jordan Schmitz (2), Phillip Möhle (1), Moritz Domschke (1), Markus Herold (3), Tobias Kretzschmer(6), Max Dennhardt (3), Gordon Teurich (4), Tobias Zerbin (1), Lucas Bacher, Duncan Anders (1), Paul Klein, Paul Knöbel(1)

Torsten Katzer

Zurück

Einen Kommentar schreiben