Neuigkeiten

Hier erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um den OHC.

Am heutigen Feiertag auch (schon) ans Wochenende denken

10:00:33 21.11.2018 von Alexander Klatte (Kommentare: 0)

Liebe Handballgemeinde, 

der Handballsport ist eine Bereicherung unseres Lebens. Ob nun als soziale oder sportliche Komponente. Er fördert Teamwork und körperliche Belastbarkeiten. Wenn der Körper "mitspielt". Ich persönlich bin gerührt, wie oft der Beitrag über Ben bisher geteilt wurde und ich bin mir sicher, dass der ganze Eigensche Kreis sich am 11.Dezember zur Typisierung am Stadthaus anstellen wird. Und wenn die Schlage bis zur Pließnitz und weiter bis zur Sporthalle reichen wird. Dort wird am Wochenende wieder Handball gespielt. Und viermal ist am Sonnabend "der Blick und der Kampf um die Tabellenspitze" auf der Agenda. Die männlich B und die 2.Männer können mit Heimsiegen sich ganz oben festsetzen. Die Frauen wollen ihren Platz an der Sonne in Steina verteidigen. Die 1.Männer nach dem "Kracher" in Pulsnitz zumindest auf "Schlagdistanz" nach ganz oben bleiben. Am Sonntag sind zwei weitere Erdachsenteams unterwegs. Die weiblich A spielt beim Tabellenletzten in Gröditz und die männlich A spielt am Sonntag zu Hause gegen Stahl Rietschen. Gemeinsam sind wir stark! Erdachse! 

Sonnabend, den 24.November

A 13.00 Uhr Frauen gegen SV Steina 1885

H 14.00 Uhr männlich B gegen Koweg Görlitz

H 16.00 Uhr 1.Männer gegen SV Radeberg II

H 18.00 Uhr 2.Männer gegen BSV Görlitz

Sonntag, den 25.November

A 13.00 Uhr weiblich A gegen Blau Weiß Gröditz

H 13.00 Uhr männlich A gegen Stahl Rietschen

 

Alle anderen Teams haben spielfrei  Euer Alex

 

Ein junges Leben bei seinem schwersten Kampf

11:11:54 20.11.2018 von Alexander Klatte (Kommentare: 0)

Es ist Ben, ein "eigenscher" Junge. 7 Jahre. Sein Bruder Leon eine Erdachse. Und wie er, wie seine Eltern, seine ganze Familie und all die Freunde hoffen und bangen hier seit Tagen hunderte Menschen. Ben kämpft um sein Leben. Gegen einen heimtückischen Blutkrebs. Derzeit in Dresden. Und es reicht eben nicht, dass man "die Daumen drückt und alles Gute wünscht". Jeder, ausnahmslos jeder, der noch nicht typisiert ist, sollte sich am 11.Dezember 2018 ab 14.30 Uhr im Stadthaus Bernstadt checken und bestimmen lassen. Bis 19.00 Uhr habt ihr dazu Zeit. Zeigen wir, wieviele Kraft und Hilfsbereitschaft in unserer "ERDACHSE!" steckt. Im Namen des OHC Bernstadt euer Alex

Heut ist wieder Donnerstag und das Wochenende naht...

11:22:10 15.11.2018 von Alexander Klatte (Kommentare: 1)

Liebe Handballfreunde,

in der Kürze liegt des "Pudels Kern"... Am Wochenende laufen folgende Teams der Erdachsen auf:

Sonnabend, den 17.11.

A 10.00 Männlich B gegen VfB Bischofswerda 1999

Sonntag, den 18.11.

A 12.00 Weiblich A gegen SG Rödertal/Radeberg

A 13.00 Männlich A gegen RadebergerSV

A 14.00 2.Männer gegen HSV Pulsnitz 1923 II

A 16.00 1.Männer gegen HSV Pulsnitz 1923

 

Spielfrei: Frauen, Gemischt E, Gemischt F.  Den Spielbetrieb haben neben der männlich C nun leider auch die Gemischt D einstellen müssen. Macht Werbung in den Schulen, in den Kindereinrichtungen. Liebe Grüße und ein erfolgreiches Handball-Wochenende. Euer Alex

DANKE CH 14. Die Laudatio von der gestrigen Verabschiedung

07:58:33 11.11.2018 von Alexander Klatte (Kommentare: 0)

Lieber Christoph,

in einem Interview im Juli 2013 gabst Du unter anderem folgenden Antwort zum Besten: (Zitat) „Es sei noch gesagt: „Wenn wir gut trainieren, handballerisch viel tun und vor allem Spaß haben, ohne das Ziel aus den Augen zu verlieren, sollte doch ein Platz im guten Mittelfeld oder sogar oberen Tabellenbereich möglich sein!“

Vor reichlich fünf Jahren, als die „Granden“ um Gaggi, Fratscher, Kekker und Oli schon verabschiedet waren, Messer, Gorden, Thomas, Christian und Braun ihre letzten Saisons spielten und ein Schetti später zu den hochtalentierten, dennoch noch sehr jungen Spielern dazu stieß, da machtest Du, gemeinsam mit Martin und Fritzel den Sprung zu den Erdachsen nach Bernstadt.

Aus der „grauen Maus der Liga“, welche eigentlich immer mehr mit dem Abstieg als mit den oberen Tabellendrittel zu tun hatte wurde in den nächsten Jahren ein Spitzenclub in der Ostsachsenliga. Dritter 2014, Vizemeister 2017 und Vizemeister 2018. Einer der wichtigsten Pfeiler in diesem Team, in diesen Jahren warst du. In 68 Meisterschaftsspielen erzieltest Du 339 Treffer. Zwei größere Erkrankungen 2015 und 2018 verhinderten sicherlich eine noch höhere Quote. Aber, und das war für das Team maßgebend und mindestens genauso wichtig und förderlich, tratst Du als Vermittler, als Ruhepol und als positiver gelaunter Mensch auf. Als „Papa“ der jungen Wilden.

Mit dem hohen, nicht erkennbaren Alter sagtest Du im Sommer leise „Servus“ vom Team aus Bernstadt um nochmal etwas größeren Bällen auf dem Fußballfeld nachzujagen. Ein „Indianerversprechen“ aus Großhennersdorfer Kindheitstagen.

Es sei Dir gegönnt. Du bist ein Teil des OHC Bernstadt und ich bin mir sicher, dass wir dich, über kurz oder lang, wieder hier in einer Funktion an der Linie sehen.

Handballer wie Dich gibt es nicht so oft. Für Dich stehen hier immer alle Türen offen.

Der OHC „Schreiberling“ Alexander Klatte

Auf geht es in die Pfefferkuchenstadt

18:27:04 09.11.2018 von Alexander Klatte (Kommentare: 0)

Am Sonntag, den 18.11.2018, spielen die Erdachsen Männer in Pulsnitz. Um 14.00 Uhr wird die Partie zwischen den 2.Mannschaften angepfiffen. HSV 1923 Pulsnitz II gegen OHC Bernstadt II in der Ostsachsenklasse. Der Zweite gegen den Vierten. Um 16.00 Uhr dann eine Klasse höher die Partie des Spitzenreiters, HSV 1923 Pulsnitz gegen unsere 1.Männer, welche derzeit auch den 4.Tabellenplatz belegt. Also Handball pur in Ostsachsen. Der OHC fährt mit einem Bus und freut sich über jeden Fan, der die Teams unterstützt. Abfahrt ab Markt 11.30 Uhr. Ankunft gegen 20.30 Uhr. Wer mitfahren möchte, der meldet sich bitte bei Jens. Danke und Euch eine schöne Woche. Alex